• 19.02.2021   Unternehmen

    Mit UV-C-Licht gegen Corona vorgehen.

Kurzwelliges ultraviolettes Licht (UV-C) ist eine seit Jahrzehnten etablierte Technologie zur Desinfektion von Luft, Wasser und Oberflächen. Bei einer Wellenlänge von 253,7 nm werden alle bisher getesteten Bakterien und Viren eliminiert.

Seit beginn der Corona-Pandemie haben verschieden UV-C Auslegungen an Aufmerksamkeit gewonnen. Der Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie erläutert in seinem Postitionspapier die Möglichkeiten von verschiedenen Anwendungen mit UV-C Technik.

ZVEI Positionspapier: UV-C-Anwendungen

BÄRO UV-C Systeme