test

Unsichtbare Relevanz.

Für Viren und Mikroorganismen wie Bakterien, Schimmelsporen, Hefen, Algen und Protozoen ist die Luft in Klima- und Lüftungsanlagen das ideale Transportmedium. Selbst modernste Filtertechnik ist nicht, in der Lage, die Kontaminierung von RLT-Anlagen nachhaltig zu verhindern. Im Gegenteil: Filter selbst können Keimherde darstellen.

Die keimbelastete Luft wird über die Klimatisierung und Lüftung ungehindert in die einzelnen Gebäudebereiche transferiert, Mitarbeiter oder Besucher unnötig gefährdet. Dies kann zu Unwohlsein bis hin zu Erkrankungen führen. Auch in Bereichen oder einzelnen Räumen ohne Zuluft können Oberflächen und Luft mit Bakterien oder Viren belastet sein und den Menschen gefährden.

test

Ausfallrisiko von Arbeitskräften vermindern.

Verwaltungsbereiche mit hohem Personenaufkommen lassen das Ausfallrisiko einer Arbeitskraft zwischen 12 % und 18 % steigen, je nach Typ, Größe und Gegebenheit des Arbeitsumfeldes.* Auch starker Publikumsverkehr belastet Flächen und Luft mit Viren und Bakterien innerhalb von Gebäuden gleichermaßen und führt zu Erkrankungen des  Einzelnen.

Durch UVC Entkeimungssysteme lassen sich z.B. Atemwegserkrankungen um 40 %, Schleimhautbeschwerden um 30 % und Klagen über Muskelschmerzen um 50 % reduzieren. Das belegt die bereits in 2003 durchgeführte Studie** der Universität Montreal (Kanada).

*National Institute of Occupational Health, PB 8149 Dep, N-0033 Oslo, Norway. [email protected]
**The Lancet, Band 362, Seite 1785-1791, 29.11.2003

test

Entkeimung in wenigen Minuten.

UVC Box und UVC Schrank garantieren eine einfache, schnelle und sichere Entkeimung von Objekten und Geräten. Durch eine gleichmäßige Bestrahlung mit den integrierten UVC Hochleistungslampen wird in nur 8 Minuten eine Reduktion von Bakterien und Viren zu 99,9 % erreicht.

Produktinformation UVC Box
Produktinformation UVC Schrank

test

Mobil oder fest montiert.

Das AirCom ist als mobiles oder fest montiertes Einzelelement für die Nutzung in kleinen Räumen prädestiniert. Die zusätzliche Ausstattung mit einem TIOX-Filter (TiO2-Photokatalysator) reduziert zudem Gerüche. Gleichzeitig wird die gereinigte Luft mit Sauerstoff angereichert.

Produktdatenblatt

test

Zur Nach- und Neuinstallation.

Die AirStream-Varianten eignen sich sowohl zur Integration in Lüftungssysteme von Bestands- oder Neuanlagen als auch mit dem eigenständigen Klimamodul AirStream C zur effektiven Luftentkeimung von Räumen ohne Lüftungsanlage.

Produktdatenblatt

test

Präventives Handeln. Vorteile auf einen Blick.

  • Verhinderung von Keimbelastungen in RLT-Anlagen bis zu 99 %
  • Sicherung der Hygieneanforderungen der VDI 6022
  • Senkung des Kontaminationsrisikos
  • Sicherung der Arbeits- und Versuchsbedingungen
  • Senkung des Krankenstandes
  • Betrieb an einer 230 V-Steckdose (exkl. AirStream)
  • Nahezu wartungsfrei

Download Broschüre